Questo sito fa uso di cookie, anche di terze parti, per migliorare la tua esperienza di navigazione. Accettando questa informativa dai il consenso al loro utilizzo. Va bene Voglio saperne di più

Team

Die Geschwister Beatrice und Daniele Radaelli, Gründer von eKoala, haben sich entschlossen, die Welt des Plastiks mit besonderer Aufmerksamkeit und einem anderen Geist zu betrachten, angetrieben durch das tiefe Bewusstsein von Verantwortung und umweltbezogener Nachhaltigkeit.

Der Wille, die unendlichen Möglichkeiten des traditionellen Plastiks mit einer besonderen Aufmerksamkeit für den Schutz der Umwelt und besonders für die Gesundheit zu vereinen, hat sie dazu gebracht, in der noch weitgehend zu entdeckenden Welt des BIOplastiks zu forschen.

Und die Forschungen beginnen gerade bei der Welt der ganz Kleinen, die den Angriffen durch die im traditionellen Plastik enthaltenen giftigen Substanzen am stärksten ausgesetzt sind.

Nach meinem Universitätsabschluss in Psychologie habe ich mich jahrelang mit wissenschaftlicher Forschung im Bereich der Neurowissenschaften beschäftigt und war mit großer Leidenschaft im Bereich von Klinik und Assistenz tätig. Das Studium der Prozesse von Pflege und Erziehung ist der Ausgangspunkt für die Entwicklung der pädagogisch wertvollen Produkte für Kinder in den unterschiedlichen Phasen ihres Wachstums.
 
Außerhalb meiner Arbeitswelt bin ich ein Weltenbummler und schon immer ein überzeugter Umweltschützer und Fan der Entwicklung zur Nachhaltigkeit.
Vor kurzem Vater geworden habe ich mit eKoala versucht, meine persönliche Vorstellung von business zu verwirklichen, indem ich die Liebe zur Natur mit der besonderen Aufmerksamkeit für die Welt der Kleinsten verbinde.

Daniele Radaelli

Ich liebe das (nicht programmierte) Reisen und bin von allen Kulturen dieser Welt fasziniert. Ich mag es, wie ein Kind mit offenem Mund die Schönheiten der Natur zu bestaunen.
Mein Universitätsabschluss im Bereich Fremdsprachen hat es mir ermöglicht, unterschiedliche Arbeitserfahrungen zu sammeln, die mir erlaubt haben, die Person zu sein, die ich heute bin.
 
Ursprünglich mit einem Sprung in die Welt der Kunst und mehrjähriger Erfahrung in diesem Bereich habe ich mit Public Relation, Kommunikation und Werbung zu tun gehabt.
 
Ich habe mich dann dazu entschlossen, die Welt der Unternehmen besser kennenzulernen, indem ich in unser Familienunternehmen eingestiegen bin, das seit Jahren, im Bereich von Plastikprodukten tätig ist.
Die in einer Umgebung „des Plastiks“ gereiften Betrachtungen haben meine Aufmerksamkeit gegenüber den damit verbundenen Problemen für die Umwelt und unsere Gesundheit erregt.
Und genau aus dieser Erfahrung heraus entsteht die Lust, etwas in der Welt zu verändern und anzufangen, es mit dem Unternehmen eKoala zu tun.
 

Beatrice Radaelli